« zurück zu den Synchronsprechern

Synchronsprecher von James Belushi ist Arne Elsholtz

synchronsprecher_james_belushi

© Autoreninformationen ansehen

Jim Belushi while working on a shoot for POST K-9 by Kevin Tostado, used under CC BY 2.0 / Photo: https://de.wikipedia.org/wiki/James_Belushi#/media/File:JamesBelushi.jpg / License: https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Synchronsprecher James Belushi

Synchronstimme 1

Über James Belushi

James Belushi wurde am 15. Juni 1954 in Chicago, Illinois geboren.
Die Eltern von James Belushi kommen aus Albanien. Der Durchbruch kam 1986 mit dem Film „About Last Night". Der gelernte Schauspieler hatte darüber hinaus Erfolge mit Filmen wie „Mein Partner mit der kalten Schnauze", „Jumpin' Jack Flash" (1986), „Homer und Eddie" (1989), „Mr. Destiny" (1990), „Abraxas" (1991) sowie ein Gastauftritt in Wag the Dog (1997). Seit 2001 hat James Belushi eine eigene Sitcom: „Immer wieder Jim".

Seine deutsche Stimme wurde James Belushi von Arne Elsholtz geliehen.

Filme von James Belushi

Wir sind ausgezeichnet Westpark-Studios-Auszeichnungen